Neue Datenschutzseite für Jugendliche

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz bietet seit dem heutigen Tage eine eigens für Jugendliche konzipierte Internetseite an. Unter der URL www.youngdata.de können Jugendliche ab sofort Informationen zu Datenschutzfragen im Zusammenhang mit der Nutzung von Facebook, WhatsApp, Spielekonsolen und vielen anderen aktuellen Anwendungen abfragen. Darüber hinaus enthält die Webseite zahlreiche Hintergrundinformationen und Materialien zur Thematik „(Selbst-)Datenschutzes im Zeitalter des Web 2.0“.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.