Archiv der Kategorie: Personenbezogene Daten der Schüler oder ihrer Erziehungsberechtigten

Hinweise zur Einführung eines elektronischen Klassenbuchs

Stand: 2017-02-16 Seit einigen Tagen ist der unten stehende Text auf der Homepage der Landesbeauftragten für den Datenschutz Niedersachsen zu finden: Grundsätzlich ist die Einführung eines elektronischen Klassenbuchs nach § 31 Abs. 1 Niedersächsisches Schulgesetz (NSchG) möglich. Es ist darauf


Veröffentlicht unter Auftragsdatenverarbeitung, Personenbezogene Daten der Schüler oder ihrer Erziehungsberechtigten, Personenbezogene Daten der Schüler oder ihrer Erziehungsberechtigten, Personenbezogene Daten der Schüler oder ihrer Erziehungsberechtigten, Schulverwaltungssoftware | Kommentare deaktiviert für Hinweise zur Einführung eines elektronischen Klassenbuchs

Überarbeitete Version der „Hilfen zur Einführung einer Kooperationsplattform in der Schule“ ab sofort verfügbar

Seit dem 19.10.2016 ist eine überarbeitete Version der „Hilfen zur Einführung einer Kooperationsplattform in der Schule“ – ergänzt um die Orientierungshilfe der Datenschutzaufsichtsbehörden für Online-Lernplattformen im Schulunterricht (Stand: April 2016) – auf dem Datenschutz-Portal zum Download verfügbar. Es handelt sich


Veröffentlicht unter IT-Dienste intern, Personenbezogene Daten der Schüler oder ihrer Erziehungsberechtigten, Rechtliche Grundlagen, Unterricht, Vereinbarungen, Verfahrensbeschreibung, Vorabkontrolle, Vorlagen | Kommentare deaktiviert für Überarbeitete Version der „Hilfen zur Einführung einer Kooperationsplattform in der Schule“ ab sofort verfügbar

Orientierungshilfe Lernplattformen vorgestellt

Aktualisierung 2017-03-28: Leider sind sowohl der Verweis auf die Pressemitteilung als auch der Verweis auf den Download der Orientierungshilfe nicht mehr in Funktion. Die Orientierungshilfe kann auch von der Homepage der LfD Niedersachsen heruntergeladen werden: http://www.lfd.niedersachsen.de/download/106159/Orientierungshilfe_Lernplattformen_Stand_08.04.2016_.pdf In der Zwischenzeit ist


Veröffentlicht unter Allgemein, IT-Dienste intern, Personenbezogene Daten der Schüler oder ihrer Erziehungsberechtigten, Unterricht, Vereinbarungen, Verfahrensbeschreibung, Vorabkontrolle | Kommentare deaktiviert für Orientierungshilfe Lernplattformen vorgestellt

Was will der Datenschutzbeauftragte bei mir zu Hause?

Diese oder eine ähnliche Frage geht einigen Lehrkräften durch den Kopf, wenn sie den Antrag auf Genehmigung der Verarbeitung personenbezogener Daten von Schülerinnen und Schülern auf privaten Informationstechnischen Systemen (IT-Systemen) ausfüllen. Der Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen (LfD) hat auf


Veröffentlicht unter Leistungsbewertung, Personenbezogene Daten der Beschäftigten, Personenbezogene Daten der Beschäftigten, Personenbezogene Daten der Schüler oder ihrer Erziehungsberechtigten, Personenbezogene Daten der Schüler oder ihrer Erziehungsberechtigten, Personenbezogene Daten der Schüler oder ihrer Erziehungsberechtigten | Kommentare deaktiviert für Was will der Datenschutzbeauftragte bei mir zu Hause?

Alternatives Formular für den Antrag auf Genehmigung der Verarbeitung personenbezogener Daten von Schülerinnen und Schülern auf privaten Informationstechnischen Systemen (IT-Systemen)

Der Einsatz privater IT-Systeme zur Erledigung dienstlicher Aufgaben kann – innerhalb wie außerhalb der Diensträume – wegen der damit verbundenen datenschutzrechtlichen Risiken nur in Ausnahmefällen und nur mit Einschränkungen zugelassen werden. Der Einsatz privater IT-Systeme von Lehrkräften ist grundsätzlich als


Veröffentlicht unter Leistungsbewertung, Personenbezogene Daten der Schüler oder ihrer Erziehungsberechtigten, Personenbezogene Daten der Schüler oder ihrer Erziehungsberechtigten, Personenbezogene Daten der Schüler oder ihrer Erziehungsberechtigten, Vorlagen | Kommentare deaktiviert für Alternatives Formular für den Antrag auf Genehmigung der Verarbeitung personenbezogener Daten von Schülerinnen und Schülern auf privaten Informationstechnischen Systemen (IT-Systemen)

Einsicht in Abiturprüfungsakten und Herausgabe von Abiturprüfungsarbeiten

Aus der Rubrik “Fälle aus der Praxis” des Landesbeauftragten für den Datenschutz Niedersachsen: Die Abiturientinnen und Abiturienten können innerhalb eines Jahres nach Bekanntgabe des Gesamtergebnisses der Prüfung ihre Prüfungsakten unter Aufsicht einsehen (§ 25 Verordnung über die Abschlüsse in der


Veröffentlicht unter Fälle aus der Praxis (LfD), Leistungsbewertung, Personenbezogene Daten der Schüler oder ihrer Erziehungsberechtigten, Personenbezogene Daten der Schüler oder ihrer Erziehungsberechtigten | Kommentare deaktiviert für Einsicht in Abiturprüfungsakten und Herausgabe von Abiturprüfungsarbeiten

Bekanntgabe von Klassenspiegeln in der Schule

Aus der Rubrik “Fälle aus der Praxis” des Landesbeauftragten für den Datenschutz Niedersachsen: Lehrkräfte fragen sich immer wieder, ob Klassen- oder Notenspiegel gegenüber Schülern und Eltern bekanntgegeben werden dürfen. Eltern wiederum möchten wissen, ob sie die Bekanntgabe von den Lehrkräften


Veröffentlicht unter Fälle aus der Praxis (LfD), Leistungsbewertung, Personenbezogene Daten der Schüler oder ihrer Erziehungsberechtigten | Kommentare deaktiviert für Bekanntgabe von Klassenspiegeln in der Schule

Bekanntgabe von Zensuren unter namentlicher Nennung der Schüler

Aus der Rubrik “Fälle aus der Praxis” des Landesbeauftragten für den Datenschutz Niedersachsen: Eine Lehrkraft trägt die in Klassenarbeiten erlangten Zensuren der Schülerinnen und Schüler einer Klasse sowie die Zensuren für die mündliche Beteiligung am Unterricht unter Nennung der Namen


Veröffentlicht unter Fälle aus der Praxis (LfD), Leistungsbewertung, Personenbezogene Daten der Schüler oder ihrer Erziehungsberechtigten | Kommentare deaktiviert für Bekanntgabe von Zensuren unter namentlicher Nennung der Schüler

Videoüberwachung im Schulungsraum einer privaten Computerschule

Aus der Rubrik “Fälle aus der Praxis” des Landesbeauftragten für den Datenschutz Niedersachsen: Nicht in jedem Fall beurteilt sich die Zulässigkeit des Einsatzes von Videoüberwachungstechnik nach den Vorgaben des § 6b Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Häufig findet Videoüberwachung auch in Bereichen statt,


Veröffentlicht unter Fälle aus der Praxis (LfD), IT-Dienste intern, Personenbezogene Daten der Beschäftigten, Personenbezogene Daten der Beschäftigten, Personenbezogene Daten der Schüler oder ihrer Erziehungsberechtigten, Personenbezogene Daten der Schüler oder ihrer Erziehungsberechtigten, Personenbezogene Daten der Schüler oder ihrer Erziehungsberechtigten | Kommentare deaktiviert für Videoüberwachung im Schulungsraum einer privaten Computerschule

Verarbeitung personenbezogener Daten auf privaten Informationstechnischen Systemen (IT-Systemen) von Lehrkräften

Der Einsatz privater IT-Systeme zur Erledigung dienstlicher Aufgaben kann – innerhalb wie außerhalb der Diensträume – wegen der damit verbundenen datenschutzrechtlichen Risiken nur in Ausnahmefällen und nur mit Einschränkungen zugelassen werden. Der Einsatz privater IT-Systeme von Lehrkräften ist grundsätzlich als


Veröffentlicht unter Leistungsbewertung, Personenbezogene Daten der Schüler oder ihrer Erziehungsberechtigten, Personenbezogene Daten der Schüler oder ihrer Erziehungsberechtigten, Personenbezogene Daten der Schüler oder ihrer Erziehungsberechtigten, Vorlagen | Kommentare deaktiviert für Verarbeitung personenbezogener Daten auf privaten Informationstechnischen Systemen (IT-Systemen) von Lehrkräften