Unterlagen für Moodle auf dem Bildungsserver bereitgestellt

Für Schulen in Niedersachsen stellt der Niedersächsische Bildungsserver auf Antrag eine Moodle-Instanz zur Verfügung. Mit dem Antrag zur Nutzung wurde auch bisher schon eine stillschweigende Übereinkunft zur Auftragsdatenverarbeitung geschlossen. Der nun überarbeitete Antrag ist um eine schriftliche „Vereinbarung zum Datenschutz und zur Datensicherheit in Auftragsverhältnissen nach § 6 NDSG“ ergänzt. Diese Vereinbarung gilt mit dem Stellen des Antrags und der Einrichtung der Moodle-Instanz als von beiden Seiten akzeptiert.

Für das Verfahrensverzeichnis der Schule stellen wir ab sofort ein Muster für die Verfahrensbeschreibung bereit, das von der Schule ausgefüllt werden muss. Die Einträge sind schon auf die Moodle-Instanzen, die vom Niedersächsischen Bildungsserver bereitgestellt werden, abgestimmt.

Den erweiterten Antrag für eine Moodle-Instanz finden Sie hier: PDF zum Ausdrucken und faxen.
Das Muster für die Verfahrensbeschreibung finden Sie hier: DOC-Format zum Ändern.

Dieser Beitrag wurde unter IT-Dienste intern, Software, Unterricht, Verfahrensbeschreibung, Vorlagen abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.