Dienstvereinbarung zum Einsatz von Kooperationsplattformen

Gegenstand der Vereinbarung ist die Regelung der Mitbestimmungsrechte der Personalräte nach § 67 Abs. 1 Nr. 2 Niedersächsisches Personalvertretungsgesetz (NPersVG) bei der „Einführung und Anwendung technischer Einrichtungen, die geeignet sind, das Verhalten oder die Leistung der Beschäftigten zu überwachen“ sowie nach § 67 Abs. 1 Nr. 6 NPersVG bei der „Einführung grundlegend neuer Arbeitsmethoden“.

Ziel dieser Dienstvereinbarung ist der Schutz der Persönlichkeitsrechte der Beschäftigten bei der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten beim Einsatz von Kooperationsplattformen.

Hier finden Sie eine Mustervorlage (DOC-Format und PDF-Format) zum Download. Diese Vorlage ist passend für die Lernplattform Moodle gestaltet worden. Es kann erwartet werden, dass die Anbieter von Kooperationsplattformen den Schulen vergleichbare Vorlagen zur Verfügung stellen oder zumindest die Informationen zur Verfügung stellen, damit Schulen diese Vorlage für die von ihnen eingeführten Plattformen anpassen können.

Mustervorlage für eine Dienstvereinbarung mit dem Personalrat der Schule: (DOC / PDF)

Dieser Beitrag wurde unter Vereinbarungen, Vorlagen veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.